Academy of Life Jahrbuch 2016/17


Mag. Eva Maria Holliber
ÖBB Personenverkehr AG
Expertin Strategische Steuerung Prozesse/Qualität im Produktionsmanagement

E-Mail: eva-maria.holliber@pv.oebb.at


Was ist für Sie Erfolg?
Erfolg ist für mich, ein möglichst selbstbestimmt gesetztes Ziel durch Einsatz der mir zur Verfügung stehenden Fähigkeiten und Erfahrungen zu erreichen, neue Herausforderungen zu meistern und damit auch für meine Umwelt einen positiven Effekt zu erzielen.

3 Ratschläge an Ihr 14-jähriges Ich:
- Schreibe dir deine Träume und Visionen auf! Später im Alltag ist soviel los, dass du dich wahrscheinlich nicht mehr an alle erinnern kannst.
- Habe Mut deinen eigenen Weg zu gehen und orientiere dich nicht zur sehr an den Erwartungen anderer – es ist DEIN Leben.
- Umwege, Fehlentscheidungen und Misserfolge gehören zum Leben dazu – wenn du daraus lernst, erzielst du mit diesen Erfahrungen Erfolge.


Was sind Ihre Erwartungen an die Academy of Life?
- von erfolgreichen Menschen zu lernen
- Erfahrungsaustausch über unterschiedliche Möglichkeiten und Wege, ein erfolgreiches Leben zu führen
- Potentiale zur persönlichen Weiterentwicklung erkennen
- Impuls zur Nachjustierung der eigenen Ziele und Werte


Was hat mir die Siemens Academy of Life ermöglicht?
Die Siemens Academy of Life hat es mir ermöglicht, Menschen aus unterschiedlichen Branchen kennenzulernen, in unterschiedlichen Settings miteinander zu Netzwerken und Erfahrungen auszutauschen. Ich hatte durch meine Academy-Teilnahme außerdem die Möglichkeit, mich mit neuen Methoden der Reflexion auseinander zu setzen und diese im kleinen Kreis unter Anleitung professioneller Trainer auszuprobieren. Meine persönlichen Highlights waren die Interview-Abende und Fishbowl-Gespräche mit den beiden Stargästen Monisha Kaltenborn und André Heller. Das Motto der Academy "Lernen von den Besten" kam dabei eindeutig zum Tragen. Durch Reflexion über den Karriereweg und das Leben des Stargasts konnten Inputs für die eigene Weiterentwicklung abgeleitet werden. Ich empfand es als große Bereicherung, die Möglichkeit zu haben, aktiv an Interviewfragen für die Stargäste mitzuarbeiten und jene Themen einzubringen, die sowohl der Gruppe als auch mir persönlich einen Mehrwert brachten. Die Zeit als Member der Siemens Academy war für mich spannend, abwechslungsreich und horizonterweiternd.

voriger Member nächster Member

schließen