Academy of Life Jahrbuch 2016/17


Mag. Yvonne Rebernig
Wiener Netze GmbH
Gruppenleitung HR-Beratung & Personalservice

E-Mail: yvonne.rebernig@wienernetze.at


Was ist für Sie Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich…
… meine gesteckten Ziele zu erreichen.
… zu wissen was ich möchte.
… mein Leben beruflich wie privat zu genießen.
… mit mir selbst im Reinen zu sein.

3 Ratschläge an Ihr 14-jähriges Ich:
Bleib neugierig: Es gibt im Leben vieles zu entdecken. Daher ist es wichtig aktiv und engagiert zu bleiben. Nur so findet Weiterentwicklung statt.
Hab keine Angst vor Fehlern: Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben einen Fehler zu machen. Denn Fehler sind Chancen zu lernen. Einen Fehler zu machen, bedeutet den Mut zu haben aktiv zu werden.
Glaub an dich: Nur wenn du selbst an dich glaubst tun das auch andere. Steh zu deinem Können und verfolge deine Ziele.

Was sind Ihre Erwartungen an die Academy of Life?
Ich erwarte mir
… regen Austausch zu Themen, die „mehr“ sind als mein beruflicher Alltag.
… neue Blickwinkel und Denkanstöße in Richtungen, an die ich bisher nicht gedacht habe.
… das Kennenlernen spannender neuer Menschen, die bisher noch nicht meinen Weg gekreuzt haben.
… last but not least: Spaß.

Was hat mir die Siemens Academy of Life ermöglicht?
Mir hat die Academy of Life ermöglicht ganz andere Blickwinkel einzunehmen und vor allem zuzulassen. Dazu haben einerseits die beiden Stargäste, die sehr konträr in ihren Sichtweisen und ihrem Wirken sind, beigetragen, aber auch und vor allem der Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen. Es war spannend festzustellen, dass andere in ihren jeweiligen Organisationen mit ähnlichen Problemen „kämpfen“ und dabei die gleichen, aber teilweise auch ganz andere Lösungsansätze als ich wählen. Diese neuen Sichtweisen ins tägliche Tun einfließen zu lassen, wird eine interessante Herausforderung. Stop and smell the roses: Die Teilnahme hat mir in einer hektischen Zeit die Möglichkeit gegeben mich näher mit mir selbst auseinander zu setzen und meine Werte und Ziele intensiver zu reflektieren. Die Stargäste waren dabei sehr gut gewählt, um als „Spiegel“ zu dienen und von beiden etwas mitzunehmen. Gerade der kreativere Stargast, der an sich nicht 100% meinem Naturell entspricht, hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Ich kann die Academy of Life jeder Person ans Herz legen, die sich in einem ganz neuen Umfeld besser kennenlernen und dabei einen nutzenstiftenden Austausch mit anderen erleben möchte – sowohl während der Teilnahme als auch darüber hinaus.

voriger Member nächster Member

schließen