Angebot

Integrated Engineering, Maintenance & Service

Die einheitliche Datenplattform der integrierten Software-Lösung COMOS ermöglicht Anlagenplanern, -betreibern und -errichtern einen lückenlosen Informationsfluss von projektrelevanten Daten über alle Unternehmensebenen und Projektphasen hinweg.



Voraussetzung für ein effektives Anlagenmanagement ist die optimale Vernetzung und Koordination aller an Planung und Betrieb einer Anlage beteiligten Gewerke untereinander. Die COMOS Softwarelösungen bieten die Grundlage für die weltweite, standortübergreifende Zusammenarbeit der verschiedenen Gewerke über den gesamten Lebenszyklus einer Anlage.

Für eine durchgängige Anwendungsvernetzung sorgt die Objektorientierung des Softwarekonzepts COMOS. Als Objekt beschreiben wir in COMOS die grafische und datentechnische Darstellung eines Bauteils in einer Anlage. Zugehörige Datenblätter, Listen und andere Dokumente sind direkt mit den entsprechenden Objekten verknüpft und bilden so eine Einheit.

Weitere Informationen zu den COMOS Software-Lösungen

schließen