HÄNSEL UND GRETEL

Sonntag, 13. August 2017 - Beginn: 16:00

Märchenspiel von Engelbert Humperdinck (Wien Atelier 1981, UNITEL). Dirigent: Sir Georg Solti / Regie: August Everding (Dauer: 109 Minuten)

Beruhend auf einem Märchen der Gebrüder Grimm wird Engelbert Humperdincks geliebte Oper traditionell häufig in der Weihnachtszeit als besonderes Vergnügen für Kinder aufgeführt. Für diese aufwendige Produktion wurde ein Ensemble an erstklassigen Sängern, unter ihnen Brigitte Fassbaender, Edita Gruberova, Hermann Prey, Helga Dernesch sowie Sena Jurinac, zusammengestellt. Georg Solti dirigiert die Wiener Philharmoniker.