Liebe Gäste der Siemens FestSpielNächte

Seit nunmehr 20 Jahren veranstalten die Salzburger Festspiele, Siemens Österreich, Unitel und der ORF Salzburg die beliebten Siemens FestSpielNächte. Weit mehr als 1 Mio. BesucherInnen kamen auf den Kapitelplatz, um im unvergleichlichen Ambiente der Salzburger Altstadt kostenlos historische und aktuelle Festspielproduktionen zu erleben.

Unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsauflagen wird auch in diesem Sommer das beliebte Public Viewing von 24. Juli bis 29. August 2021 stattfinden. Nach Anmeldung und mit Platzkarte können Besucher bei freiem Eintritt wieder beliebte Festspielinszenierungen in bester tageslichttauglicher Technik sowie ausgeklügeltem Soundsystem genießen. Mit Don Giovanni und Tosca können zwei der absoluten Höhepunkte des diesjährigen Festspielprogramms kostenlos erlebt werden.

Eine Neuerung erwartet die Besucher mit dem SiemensFrühstücksKonzert, das jeden Samstag um 10 Uhr stattfindet und ausgewählte Konzertperlen aus dem Festspielprogramm zeigt - auf Wunsch begleitet von einem ausgiebigen Frühstück im Restaurantzelt am Platz.

Die kleinsten Kultur-Fans kommen natürlich auch nicht zu kurz:

Das SiemensKinderFestival zeigt eine bunte Mischung aus kindgerechten Opern und Balletten. Highlights wie der geliebte Klassiker Die Zauberflöte für Kinder sorgen für eine Menge Spaß bei Jung und Alt.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung in der malerischen Kulisse des Kapitelplatzes mit Blick auf die Festung Hohensalzburg

Wolfgang Hesoun Vorsitzender des Vorstandes der Siemens AG Österreich
Helga Rabl-Stadler Präsidentin der Salzburger Festspiele
Christoph Takacs Landesdirektor ORF Salzburg
Jan Mojto Geschäftsführer Unitel