together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Corporate


Gratisaktien für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

ProfitSharing.JPG

Alle Informationen zum "Profit Sharing" auf myHR Austria im Intranet.

Wir haben uns im Zuge der Vision 2020 das Ziel gesetzt, die Eigentümerkultur bei Siemens weiter auszubauen. Eine Säule dieser verstärkten Beteiligung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Geschäftserfolg der Siemens AG ist das Aktienprogramm "Siemens Profit Sharing (SPS)". Das "Siemens Profit Sharing" wurde im Geschäftsjahr 2015 eingeführt und ein sogenannter "Profit Sharing Pool" eingerichtet, in den das Unternehmen jährlich - abhängig vom Geschäftserfolg - Geld einzahlen kann. Der Vorstand der Siemens AG entscheidet jährlich über die Höhe der Einzahlungssumme und ob eine Ausschüttung erfolgt. Aufgrund des erfolgreichen Geschäftsjahres 2017 wurde nun beschlossen, Gratisaktien an die teilnahmeberechtigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens auszugeben.

Um Ihren persönlichen Aktien-Anteil zu erhalten, ist es jedoch erforderlich, dass Sie sich anmelden (bei EquatePlus, der Internetplattform für die Verwaltung der Siemens-Aktienprogramme). Stichtag ist der 26. Februar 2018. Danach verfällt Ihr Anspruch auf kostenfreie Aktien.

Melden Sie sich an und nutzen Sie diese Chance, Miteigentümer unseres Unternehmens zu werden. Nur so können Sie von den Ihnen zugeteilten Aktien profitieren.



Wichtige Fakten zum Profit Sharing

- Anleitung zur Aktivierung Ihres EquatePlus-Kontos.


- Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits am Aktienprogramm "Share Matching Plan" teilnehmen und ein entsprechendes Equate-Plus-Konto besitzen, ist nur noch die Zustimmung zu den "Siemens-Profit-Sharing"-Dokumenten notwendig.


- Das Equate-Plus-Konto ist für Siemens Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebührenfrei, es entstehen keine Administrationskosten.

- Beim "Siemens Profit Sharing" gibt es keine Haltefrist der Aktien. Der Steuerfreibetrag von EUR 3.000,- setzt allerdings eine Behaltefrist von 5 Jahren voraus.


- Überblick über die Versteuerung in Österreich.

1. Versteuerung der Zuteilung über die Lohnverrechnung bei Verkauf innerhalb von 5 Jahren.
2. Auch Gratisaktien müssen bei gewinnbringendem Verkauf bzw. bei Erhalt einer Dividende versteuert werden. Zum Leitfaden Veräußerung bzw. Dividende.

Bewertung:
3,4 (177 Stimmen)
Ihre Bewertung