together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Corporate


Schule des Lebens

"Ins Fernsehen hineingerutscht"

Gestern Abend war Barbara Coudenhove-Kalergi der Stargast in der Siemens Academy of Life.

In der Siemens City am Standort Wien Floridsdorf erzählt die Grande Dame des österreichischen Journalismus Moderatorin Barbara Rett und rund 320 Gästen Geschichten aus ihrem Leben und über ihren Weg zum Erfolg.

Karriere im Fernsehen
1932 in Prag geboren, fand Barbara Coudenhove-Kalergi im Alter von 13 Jahren nach der Vertreibung aus Deutschböhmen mit ihrer Familie in Österreich eine neue Heimat. Nach dem Schulbesuch begann sie ein Dolmetsch-Studium und wandte sich schließlich für mehrere Jahre dem Zeitungsjournalismus zu. Später ging sie zum ORF, wo sie zunächst im Hörfunk und in der Folge auch beim Fernsehen als Auslandskorrespondentin für die CSSR und Polen bekannt wurde. Diese Tätigkeit setzte sie nach dem Fall des Eisernen Vorhangs in ihrer Geburtsstadt Prag fort.
 
Seit ihrer Pensionierung arbeitet sie als freie Journalistin und Herausgeberin von Publikationen, die die Geschichte und Gegenwart ehemaliger Ostblockländer thematisieren. Außerdem unterrichtet sie Asylwerber in der deutschen Sprache. 2013 sind ihre Lebenserinnerungen "Zuhause ist überall" erschienen.

Lernen von den Besten
Die Siemens Academy of Life vermittelt Erfahrungen und Wissen für den persönlichen Lebensweg. Sie versteht sich als Wissens- und Netzwerk-Plattform.
 
Bei der Auswahl der Stargäste wird Erfolg umfassend definiert und bezieht sich nicht ausschließlich auf Karrieren im klassischen Sinn. Vielmehr geht es darum, unterschiedliche Facetten von Erfolg aufzuzeigen. Entsprechend dem Motto „von den Besten zu lernen“ wird in Workshops am Tag nach der Galaveranstaltung das Gehörte und Beobachtete gemeinsam mit den Mitgliedern der Academy of Life aufbereitet. 

Von ihrer persönlichen Erfolgsstrategie berichteten bisher unter anderem der Friedensnobelpreisträger und ehemalige Präsident Polens Lech Walesa, der Musiker Herbert Grönemeyer, der Oscar-Preisträger und Golden Globe-Gewinner Richard Dreyfuss, die Modeikone Vivienne Westwood, die Friedensbotschafterin Jane Goodall oder bekannte österreichische Sportler wie Karl Schranz.




Autor:
Claus Gerhalter

Foto - Kollektiv Fischka

Bewertung:
3,0 (3.323 Stimmen)
Ihre Bewertung