together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Corporate


Sport, Fun und Teambuilding

schitagost800.jpg

Der Skitag der Divisionen BT, MO, DF und PD.

Vergangenen Freitag (19. Jänner 2018) luden die Divisionen Building Technologies, Mobility, Digital Factory sowie Process Industries and Drives zum gemeinsamen MitarbeiterInnen-Skifahren am Stuhleck ein. Rund 280 MitarbeiterInnen aus Wien und Graz folgten der Einladung zum „Skitag OST“.

Der Tag begann mit der Begrüßung mit den Divisions-Leitern Kurt Hofstädter (DF), Bernhard Kienlein (PD), Josef Stadlinger (BT) und Markus Racz in Vertretung von MO-Leiter Arnulf Wolfram und einem gemeinsamen Frühstück. Nach einem sportlichen Vormittag mit freiem Skifahren nahmen auch viele die Herausforderung auf dem Riesentorlauf-Hang an. Bei den Herren sicherte sich Klaus Wegerer den ersten Rang (55,77 Sekunden), vor Thomas Bachmayer (57,22) und Alexander Landbauer (58,55). In der Damenwertung war Doris Kellnhofer (1.08,29) nicht zu schlagen – sie verwies Renate Tisch (1.08,43) und Julia Absenger (1.09,15) auf die Plätze zwei und drei. Beim Snowboarden (heuer starteten nur die Herren) setzte sich Matthias Schluder durch (1.07,61). Danach folgten Sebastian Eibensteiner (1.10,83) und Robert Ingerle (1.13,94)

Nach dem Skirennen, der Siegerehrung und einem gemeinsamen Essen im Panoramarestaurant W11 stand noch Nachtskifahren auf dem Programm. Bei Sternenhimmel und Mondschein ein perfekter Abschluss für einen schönen Skitag.

Bewertung:
3,5 (101 Stimmen)
Ihre Bewertung