together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Digital Factory


Digitalisierung

Comeback-Chance: Fertigung in Europa

Kurt_Hofstaedter_(c)Albert_Klebel_Siemens_druck.jpg
Foto: Albert Klebel/Siemens

"Industrie 4.0"-Special in trend/Format: Interview mit Kurt Hofstädter

In der aktuellen Beilage zu den Wirtschaftsmagazinen  "trend" und "Format" geht es unter dem Generalthema "Industrieland Österreich" auch um die Digitalisierung der Produktion - Schlagwort: Industrie 4.0. Im Siemens Werk Amberg in Deutschland laufen beispielsweise schon 75 Prozent der Fertigung vollautomatisch. Die Fehlerquote liegt bei 0,0012 Prozent. Und auch in Österreich bereitet man sich auf die durchgängige Digitalisierung und Vernetzung von Werkzeugmaschinen, Robotern und Produkten über das Internet vor: Ende August eröffneten das bmvit und die TU-Wien mit Hilfe von Siemens-Technologie  in der Seestadt Aspern die erste Pilotfabrik für Industrie 4.0 in Österreich.

Teil des "Industrie 4.0"-Specials bei "trend" und "Format" ist ein Interview mit Kurt Hofstädter. Der Leiter der Siemens-Division Digital Factory sieht durch die neuen Möglichkeiten in der Fertigung die historische Chance, Produktionen in Industriestaaten zurückzuholen, die vor einigen Jahren noch in Billiglohnländer ausgelagert wurden.

Das gesamte Interview mit Kurt Hofstädter zum Nachlesen!

Autor:
Claus Gerhalter

Bewertung:
3,1 (820 Stimmen)
Ihre Bewertung