together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Corporate


Einfacher parken

parkautomat800.jpg

Parkscheinautomaten bequemer nützen mit Siemens-Technologie.

Dank der Unterstützung von Siemens Österreich wird Parken in St. Pölten nun noch bequemer: zusätzlich zu den schon bisher bekannten Zahlungsmöglichkeiten der Parkgebühr mit Münzen und per Handyparken kann an einigen Automaten der Stadt seit kurzem auch mit einem NFC-fähigen Smartphone, einer Bankomatkarte oder auch einer Kreditkarte mit NFC-Funktion das Parkticket gelöst werden. Bei der Entwicklung und Umsetzung dieses Projekts setzt St. Pölten auf Technologie von Siemens Österreich.

St. Pölten ist, nach Klagenfurt, die zweite Stadt in Österreich in der das Lösen eines Parktickets mit NFC möglich ist. Nach der nun aktuellen Testphase werden im nächsten Jahr weitere Parkautomaten-Standorte für eine Hochrüstung ausgewählt.

NFC-Zahlung: Einfache Nutzung ohne Vorbereitung

Im Gegensatz zu anderen Zahlungssystemen ist mit NFC kein gesondertes Aufladen eines Chips notwendig. „Near-Field-Communication“ (kurz NFC, „Nahfeldkommunikation“), ist ein internationaler Übertragungsstandard, mit dem durch kontaktloses Übertragen über kurze Strecken Daten zum bargeldlosen Bezahlen getauscht werden. Bankomat- und Kreditkarten der neuen Generation haben einen NFC-Chip eingearbeitet, der mit dem Parkscheinautomaten kommuniziert. NFC kann auch über gängige Smartphones genutzt werden, die jeweiligen Bankinstitute bieten dafür eigene Apps an.

Auch die Umwelt atmet auf

Die neue Lösung erleichtert Autofahrern das Leben – und hilft auch der Umwelt. Die aktuelle Automatengeneration wird teilweise mit Solarstrom betrieben und braucht wenig Energie. Dazu entfallen oft nicht notwendige Autofahrten zur Funktionskontrolle oder zur Entleerung der Münzbehälter in den Parkautomaten, da sie mit einer Zentrale verbunden sind und dort Statusmeldungen wie „defekt“ oder „Kassa voll“ erfasst werden. Der Parkscheinautomat ruft also vollautomatisch um Hilfe, dieser Hilferuf wird unmittelbar an die zuständigen Mitarbeiter der Stadt weitergeleitet.

Bewertung:
3,4 (122 Stimmen)
Ihre Bewertung