together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Corporate


Corporate Citizenship

Fahrräder für Flüchtlinge

Fahrrad690.jpg

Sammelaktion am Standort Siemensstraße.

Siemens Österreich sammelt gemeinsam mit dem Arbeiter-Samariterbund Fahrräder für Kinder und jugendliche Flüchtlinge.  Fahrradspenden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden ab Montag, dem 21. März 2016, in der Halle 16 am Standort Siemensstraße entgegengenommen. Zufahren kann man über die Heinrich von Buolgasse 3 oder 5 (Parkplätze vorhanden). Die Abgabe der Räder ist ganztägig möglich – die Aktion läuft bis einschließlich Freitag, den 1. April.

Abgabezeiten: Montag bis Donnerstag, 07.00 bis 17.00 Uhr, Freitag, 07:00 bis 12.00 Uhr.

Es werden sowohl Kinder- als auch Erwachsenen-Fahrräder angenommen.


Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung
Unser Unternehmen sieht es als Teil seiner gesellschaftlichen Verantwortung, einen nachhaltigen Beitrag zur Integration von Menschen zu leisten, die in Österreich Schutz vor Krieg und Verfolgung suchen. Beispielsweise stellt das Unternehmen dem Fonds Soziales Wien und der Stadt Wien auch mehrere Gebäude in der Siemensstraße 89 als Notquartier für Asylwerber zur Verfügung.

Autor:
Claus Gerhalter

Bewertung:
3,1 (790 Stimmen)
Ihre Bewertung