together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Allgemein


"Ingenuity for life" aus Österreich

"Funky Windows": Scheiben-Beschichtung für besseren Mobilfunkempfang in Zügen von Siemens.

Siemens Österreich schärft auch im Jahr 2018 seine Markenpositionierung und führt dazu die „Ingenuity for life“ Kampagne fort. Ziel ist es, die strategische Ausrichtung des Unternehmens auf die Bereiche Elektrifizierung, Automatisierung und vor allem Digitalisierung noch deutlicher sichtbar zu machen und hochqualifizierte Experten aus dem Digitalisierungsbereich für die Mitarbeit bei Siemens zu begeistern.

Passend zum Thema "Ingenuity for life" und der Suche nach den besten Köpfen für unsere Entwicklungsteams zeigen wir hier Filme zu beeindruckenden Innovationen von Siemens aus Österreich. So wird der Rhein-Ruhr-Express (RRX) als weltweit erster Serien-Zug mit einer neuen Hochfrequenz-Scheibenlösung von Siemens ausgestattet, die den Mobilfunkempfang in Zügen massiv verbessert. Die neuen Fenster beim RRX lassen die Funkwellen bis zu 500-mal besser durch als konventionelle Wärmeschutzverglasungen. Damit können Fahrgäste zum ersten Mal uneingeschränkt im Internet surfen und telefonieren, ohne dass ein spezieller Verstärker (Intrain-Repeater) notwendig ist. Auch die Zugbetreiber profitieren von der neuen Technik: Bei Neufahrzeugen ist die Scheibenlösung wesentlich kostengünstiger als die Ausstattung mit Intrain-Repeatern.

Entwickelt hat die innovativen Verglasungen Corporate Technology in Wien. Getestet wurden sie im ÖBB railjet in Österreich. 

 

Bewertung:
5,0 (2 Stimmen)
Ihre Bewertung