together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Smart Infrastructure


Kommissar zu Gast

HahnGroß.jpg
Johannes Hahn in Montenegro (Foto: Sava Prelevic, Europäische Kommission).

EU-Kommissar Hahn bei Siemens-Energie-Projekt in Montenegro.

Mitte Juni 2017 besuchte der österreichische EU-Kommissar Johannes Hahn die gerade entstehende Schaltanlage Lastva in Montenegro. Der Neubau der 400/110/35-kV-SF6-Anlage durch die Division Energy Management und die Erweiterung des Kraftwerks Pljevlja II machen die Stromversorgung innerhalb Montenegros und deren Küstenregion sicherer und zuverlässiger. Mit der Netzeinbindung einer DC-Converter-Station und einer Seekabelverbindung zum italienischen Stromnetz wird die Schaltanlage Lastva zum wichtigsten Netzknoten im „Trans-Balkan Electricity Corridor“-Projekt.

Der Auftagswert für Siemens Österreich beträgt 23,3 Millionen Euro auf Turnkey-Basis. Die Arbeiten sollen bis Oktober 2017 abgeschlossen sein. 

Autor:
Claus Gerhalter

Bewertung:
3,1 (278 Stimmen)
Ihre Bewertung