together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Corporate


Technik im Spiel

KidiTag800.jpg
Josef Kinast, Leiter Niederlassung Linz (2. Reihe, 1. von links).

Siemens beim Oberösterreichischen Kindertag der Industrie.

Als einer von 21 oberösterreichischen Industriebetrieben präsentierte diese Woche auch Siemens Österreich rund 1.300 Kindern von der 3. bis zur 6. Schulstufe die Welt der Technik und der Industrie: Beim Kidi 2016, dem Kindertag der Oberösterreichischen Industrie, im Ars Electronica Center Linz und im Welios Science Center Wels.

Spielen mit Beton, Papier oder Kunststoff
In 21 unterschiedlichen Workshops und mit vier Rahmenprogrammpunkten wurde den jungen Teilnehmern erlebbar gemacht, wie vielfältig Technik ist und dass ohne Industrie und deren innovative Produkte ein modernes Leben nicht mehr denkbar ist. Vor allem den Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik kamen die „Kids“ spielerisch näher. „Die KIDI-Teilnehmer konnten sich mit verschiedenen Werkstoffen wie zum Beispiel Beton, Papier oder Kunststoff beschäftigen, in die faszinierende Welt der Gase eintauchen, den Antrieb eines Motorrades kennenlernen oder sich mit Robotern beschäftigen“, erzählte Axel Greiner, Präsident der Industriellenvereinigung Oberösterreich.

Autor:
Claus Gerhalter

Bewertung:
3,0 (616 Stimmen)
Ihre Bewertung