together.magazin

Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

together.magazin - Das Magazin für MitarbeiterInnen von Siemens Österreich

Corporate


MitarbeiterInnen-Fest

Zwischen Rhythmus und Torschuss

Das Wiener MitarbeiterInnen-Fest "Samba in the City" am Standort Floridsdorf.

Rund 1300 MitarbeiterInnen tanzten und feierten vergangenen Mittwoch gemeinsam beim MitarbeiterInnen-Fest „Samba in the City“ in der Siemens City in Wien. Finanzvorstand Reinhard Pinzer begrüßte mit dem Zentralbetriebsratsvorsitzenden Fritz Hagl die Gäste und Katharina Swoboda (Leitung Communications) führte als Moderatorin durch den Abend. Für südamerikanische Party-Stimmung sorgte die Samba-Tanzgruppe „Tropical Live“ gemeinsam mit DJ Simon. Exotisch war auch das Essen für die Energiezufuhr in den Tanzpausen: Feijoada (brasilianisches Nationalgericht), Moqueca de peixe baiana (brasilianischer Fischeintopf) und vieles mehr stand auf dem Speiseplan.


Die Fußball-Fans unter den BesucherInnen kamen ebenfalls auf ihre Rechnung – bei der Liveübertragung der Fußball-WM-Partien Argentinien gegen Nigeria und Frankreich gegen Ecuador im MitarbeiterInnen-Restaurant. Dazu gab es – passend zur Weltmeisterschaft – verschiedene Tischfußball-Stationen und die Möglichkeit seine Dribbel-Künste zu beweisen. Am Formel-1-Simulator war Peter Durica (Infrastructure & Cities) mit einer Zeit von rund einer Minute und 16 Sekunden (1.15.784) der schnellste Rennwagen-Pilot.

Bei einer Tombola zugunsten der Betroffenen des Hochwassers in Südosteuropa wurde zusätzlich zur laufenden Spendenaktion der Siemens AG Österreich noch einmal ein Erlös von 1.337,20 Euro erzielt.

Autor:
Claus Gerhalter

Bewertung:
3,1 (2.804 Stimmen)
Ihre Bewertung